Und weil wir so viele sind, aber so wenige Kinder gezeugt

Und weil wir so viele sind, aber so wenige Kinder gezeugt haben, liegen wir den Jüngeren auf der Tasche.
Kurz: Es ist ein Elend.
Dabei war doch der Anfang recht vielversprechend. Wir Babyboomer, also alle, die zwischen 1945 und 1964 geboren sind, gingen so richtig «ad Seck»