Ins Visier der Ermittler ist der Wachdienst der AWO

Ins Visier der Ermittler ist der Wachdienst der AWO Frankfurt für zwei Flüchtlingsheime schon geraten. Jetzt wird bekannt: In einem Monat kassierte die Firma 360.000 Euro. Steuerfrei. Das Finanzamt muss sich fragen lassen, was daran gemeinnützig war.