Gleichstellungs-Praxisbeispiel. Heute: Homeoffice (s.u.)

Gleichstellungs-Praxisbeispiel.
Heute: Homeoffice (s.u.)
Männer, die sich (zu recht) nich vorstellen können, wie mensch zu Hause auf Kids aufpassen UND arbeiten soll & Frauen, die erklären, dass sie aber eben dieses tun (weil – wie denn sonst?).
Fällt wem was auf?